20th Circuit Suspects

Sechs Jahre lang begleitete Hesam Eslami, den jugendlichen Kleinganoven Eshan und seine Gang. Der iranische Regisseur, der seinen eindrucksvollen Einblick in das Teheran der Kleinkriminellen, beim Dokumentarfilmfestivals Ethnocineca vorstellte, ist im Oktostudio zu Gast. Mit Robert Buchschwenter spricht er darüber, wie es ihm gelang das Vertrauen der Jugendlichen zu gewinnen, welche Rolle der Diebstahl seines eigenen Autos spielte, wie ihn sein Lehrer und Mentor Abbas Kiarostami ermutigte und warum er während des Drehs letztlich weder moralische noch rechtliche Bedenken hatte.

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe