Derzeit auf Okto

Mulatschag - ONKELZ IN WIEN

Diese Rockumentary zeigt die Frankfurter Rockband im Rahmen ihres ausverkauften Konzerts in der Wiener Stadthalle im September 2022. Im Interview plaudert die Onkelz über Mozartkugeln, Hologramme, Gonzo/Nugent, das Onkelz-Museum in Frankfurt, und den Schinken von Omas Oberschenkel. Clips: Auf gute Freunde, Keine ist wie Du, Nie wieder, Der Himmel kann warten, Nichts ist für die Ewigkeit, Nur die Besten sterben jung.

Nächste Sendungen

  • Prof. Stefan Weber (* 8. November 1946 in Wien; † 7. Juni 2018) gründete im Jahr 2006 die Rockband „Die Weberknechte“. Sie sollte ihn bei vereinbarten Soloauftritten, die er aufgrund diverser Kuraufenthalte nicht wahrnehmen konnte, zu vertreten. Zum 75. Geburtstag des schmerzlich vermissten, vielfach ausgezeichneten Pädagogen und Kapellmeisters (Drahdiwaberl), erweisen Die Weberknechte dem Wirken von Prof. Stefan Weber die Ehre und laden zu einem Abend unter dem Motto „The Spirit never dies“! Mit Gastauftritten von: Heinz Nessizius, Peter Fidschi Vieweger, Sigi Meier, Reinhard Stranzinger, Monika Weber, Christian Viszterczill, Biggie Kiara Waite, Funky, Mr Elektrik, Christian Schlager (alle Drahdiwaberl) sowie Harri Stojka, Dead Richy Gein (Bloodsucking Zombies From Outer Space), Flora&Berni (I’m A Sloth), Rebell Michl (Rebell Bagatell). Die Weberknechte: Gloria Herndlhofer (key/voc), General Huto (voc), Carmen Kaisersemmel (voc), Peter Fleischacker (dr), Hannes Hetterich (guit), Engel Mayr (guit), Werner Laher (dr).
  • Es begann am Dachboden der Feuerwehr eines kleinen Dorfes somewhere out in the fields. Vier Buben probten dort für das Sommerkonzert der örtlichen Musikschule, als Außerirdische vom Planeten Transylvania von ihren Gehirnen Besitz ergriffen. Der Rest ist Geschichte und kann in dieser Rockumentary, dramatisch bebildert, genossen werden. Wir erleben die Bloodsucking Zombies from Outer Space u.a. im Blutspendebus, am Novarock, beim Drahdiwaberl-Tribute und im Studio zum Mittelpunkt der Welt.