Africa International Nr. 2

In dieser Ausgabe bespricht Marie-Roger Biloa mit ihren Gästen folgende Themen:
 Zwischen Amerikanern und Chinesen wird ein neuer Welthandelskrieg ausgerufen: Wie kann Afrika davon profitieren?
 Senegal schlägt die Brücke nach Gambia. Warum ist es nicht trivial?
 Senegal noch im Museum der schwarzen Zivilisationen von Dakar. Die Gelegenheit, die Frage zu stellen: Welche Museen für Afrika?
 Schließlich ist "Das verrückte Geld von Françafrique" ein scharfer Cartoon. Wir haben den Autor getroffen.

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe