MUSIC: Grazer Impro Klub

Der GIK ist die Grazer Adaption der vom 2016 verstorbenen Marco Enaidi seit 2005 etablierten, kuratierten Improvisationsabende im Wiener Celeste, mit dem Ziel der bestehenden lokalen Grazer Improvisationsmusik-Szene als monatlicher Dreh- und Angelpunkt zu fungieren.
Im Rahmen des Elevate Festivals 2019 sehen wir einen GIK Spezial kuratiert von Patrick Wurzwallner, der uns auch für ein Interview bereit stand.

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe