Gustavo Ovalles & Sonidos del Orinoco

Live im Studio ertönen Klänge aus karibisch bunten Küstenregionen, ausgedehnten Savannen und tropischen Urwäldern. Moderatorin Ana María García begrüßt den venezolanischen Musiker Gustavo Ovalles bei LatinoTV, der in seiner Musik unterschiedliche Rhythmen aus seinem Herkunftsland vereint. Im Gespräch erzählt der Künstler über sein Projekt "Sonidos del Orinoco" und betont, dass die kulturelle Vielfalt der größte Reichtum Lateinamerikas ist.

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe