Latino TV

Magazin für die austro-lateinamerikanische Community und all jene, die mehr über das lateinamerikanische Leben in diesem Land erfahren möchten. Die zweisprachige Sendung porträtiert KünstlerInnen ebenso wie Geschäftsleute, die der Community auch als migrantische Rolemodels dienen sollen. Alltagstipps und österreichische Landeskunde zählen überdies zum fixen Bestandteil von Latino TV.

weiterlesen

Die März-Ausgabe von Latino TV spannt den Bogen von spanischer Literatur zu spannenden Workshopangeboten für Kinder. Autor Justo Zamarro spricht mit Ana María García und Paco Hernal über sein Werk "Ciudad Sabina", das sich mit dem kreativen Universum des bekannten spanischen Poeten und Liedtexters Joaquín Sabina auseinandersetzt. Im Anschluss erzählt Ivana Reyero von ihrem Projekt "A la Rueda rueda", einer interdisziplinären Kunstwerkstatt für Kinder in spanischer Sprache, die zahlreiche Aktivitäten in den Bereichen Musik, Tanz, Theater oder Kunst anbietet.

Ciudad Sabina // A la Rueda rueda

Die März-Ausgabe von Latino TV spannt den Bogen von spanischer Literatur zu spannenden Workshopangeboten für Kinder. Autor Justo Zamarro spricht mit Ana María García und Paco Hernal über sein Werk "Ciudad Sabina", das sich mit dem kreativen Universum des bekannten spanischen Poeten und Liedtexters Joaquín Sabina auseinandersetzt. Im Anschluss erzählt Ivana Reyero von ihrem Projekt "A la Rueda rueda", einer interdisziplinären Kunstwerkstatt für Kinder in spanischer Sprache, die zahlreiche Aktivitäten in den Bereichen Musik, Tanz, Theater oder Kunst anbietet.

Mehr aus dieser Sendereihe