Werk89

"Stell dir vor, du musst raus aus deiner Heimat, deine Familie und FreundInnen zurücklassen und dich auf eine Reise ins Ungewisse begeben." Im Theaterstück "Fremdenzimmer" treffen Menschen aus verschiedenen Ländern aufeinander. Sie erzählen über ihr Leben, ihre Träume und Ängste. Die äußerst lebendig und spannend gestaltete Inszenierung im Dschungel Wien hat das Kleinkunstsplitter-Team vor aufzeichnungstechnische Herausforderungen gestellt. Im Gespräch mit Martin Rothau und Corinna Husek erzählen die AkteurInnen des Stücks, dass sie die dargestellten Schicksale am eigenen Leib erfahren haben.

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe