Zuhause ist Überall

Zu Gast im Studio bei Richard Richter ist heute die Autorin und Journalistin Barbara Coudenhove-Kalergi. Anlässlich der Publikation ihrer Lebenserinnerungen "Zuhause ist Überall" erzählt Coudenhove-Kalergi wie sie Meilensteine österreichisch-tschechischer Zeitgeschichte erlebt hat. Ausgangspunkt des Gesprächs ist ihr Aufwachsen in der deutschsprachigen Bevölkerung Prags in der Zwischenkriegszeit.

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe