Wer zahlt die Krise? Und warum?

Zu Gast im Studio von Europa und der Stier ist diesmal Dr. Markus Marterbauer - wirtschaftswissenschaftlicher Leiter der Arbeiterkammer in Wien und ein allseits bekannter Ökonom in Österreich. Mit dabei hat er sein aktuelles Buch "Zahlen bitte! - Die Kosten der Krise tragen wir alle". Diskutiert wird über den Einfluss der Politika auf die Ökonomien und umgekehrt. Welche Wege und Möglichkeiten gibt es in krisenhaften Wirtschaftssituationen? So wird beispielsweise der Frage "Was ist, wenn Kärnten in Konkurs geht?" auf den Grund gegangen.

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe