Harald Vilimsky

Es braucht weniger Europa, aber dafür effizienter, fordert Harald Vilimsky (FPÖ-Spitzenkandidat für die EU-Wahl) im Gespräch mit Benedikt Weingartner. Die Europapolitik der österreichische Bundesregierung ist auch danach ausgerichtet. Im Europäischen Parlament strebt die FPÖ mit befreundeten Parteien an, die scheinbaren Fehlentwicklungen der EU zu korrigieren. Bedeutet Europa zu schützen, Migration zu verhindern? Ist der geforderte effektivere Außengrenzschutz die Lösung aller Probleme?
(Aufzeichnung vom 1. April 2019)

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe