Edo Maajka & Band / die Migrantigen / Theater "Žaba"

Edo Maajka gilt als einer der besten MCs am Balkan. Seine Lieder behandeln Themen wie soziale Ungerechtigkeit, Liebe, Hass, Nationalismus, Krieg. Mit der neuen Band ist er zum ersten mal in Wien beim Sommerfest der Bosnisch-herzegowinischen Kulturplattform BHKP www.bhkp.at . Support gibt's von Frankie, Kid Pex​ & friends und die "Migrantigen" (im Interview ab 10:40)​. // Im Anschluß sehen wir noch den Beitrag über das Theaterstück "Žaba" (16:24), einer Produktion des Kammertheaters 55 aus Sarajevo. Übersetzung/Untertitelung: Christian Stepanović.

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe