Tessa Szyszkowitz

Die Mehrheit der Briten will auch ein Jahr nach dem Referendum ganz klar den Brexit. Tessa Szyszkowitz, Korrespondentin für „profil“ in London, erklärt im Gespräch mit Benedikt Weingartner die Hintergründe. Die EU geht mit strengen Vorgaben in die Verhandlungen. Welche Strategie verfolgt Premierministerin Theresa May? Wird es am Ende ohnehin nur Verlierer geben? (Aufzeichnung vom 23. Mai 2017)

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe