Gendermedizin

Karin M. Wally ist zu Gast bei Univ.-Prof.in Dr.in Alexandra Kautzky-Willer, Leiterin der Gendermedizin an der MedUni Wien und vom Klub der Bildungs- und Wissenschaftsjournalisten zur Wissenschaftlerin des Jahres 2016 gewählt. „Erkenntnisse, dass Männer und Frauen sich in ihrem Gesundheits- und Risikoverhalten unterscheiden und auch Krankheiten sich in einem unterschiedlichen Erscheinungsbild präsentieren können, müssen in der Medizin berücksichtigt werden“, so Prof.in Kautzky-Willer.

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe