PartE

(R: Johannes Hinterberger, A 2015)
Das außergewöhnliche Kunstwerk PartE beschäftigt sich mit dem Da- und Wegsein, dem wahren Namen und der Beziehung zwischen Teufel und Gott und wühlt, innerhalb eines Mixes aus Hollywood und Bollywood, die Kritik an Gesellschaft, Religion, Wissenschaft, Politik und Blödelei (wenn es denn das überhaupt separat gibt) auf.

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe