refugee.tv

First Magazine

Folge von Do, 05.05.2016

In seiner erste TV-Magazin-Ausgabe widmet sich refugee.tv der Angst. Arman Niamat Ullah, afghanischer Flüchtling, der in Deutschland Asyl bekommen hat, interviewt in der Salzburger Altstadt PassantInnen. Er möchte von ihnen wissen, ob sie sich vor Flüchtlingen fürchten. Anschließend zeigt Ayad Salim, ein erfahrener TV-Reporter aus dem Irak, keine Angst vor einem traditionellen Perchtenlauf in Salzburg. Abgerundet wird das Magazin vom Porträt einer Familie, die mit Flüchtlingen zusammenlebt. Das Interview führt Reporter Said Mohamed, der aus Somalia nach Europa geflüchtet ist.

  • 0

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Mehr aus dieser Sendereihe