Rotzpipn 1928

Der Erste Simmeringer Sportklub zählte Mitte der zwanziger Jahre des 20. Jhdts
zu den besten österreichischen Fußballklubs, trotzdem sorgte die finanzielle Situation
für große Probleme.
Am Ende der Saison 1927/28 konnte die Auflösung des Vereins im letzten Moment
abgewendet werden, durch das Bemühen von Simmerings Starstürmer Hansi Fetzn,
der mit seiner Band Rotzpipn im Ragnahof ein Benefizkonzert organisierte.
Unmittelbar nach dem Konzert verkündete Hansi Fetzn seine Verlobung mit Jaqueline Schädel. MULATSCHAG TV zeigt exklusiv Originalaufnahmen von 1928.

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe