Ute Bock Cup 2014

Unter dem Motto "Freedom To Move – Freedom To Stay" wurde kürzlich am Wiener Sportclub-Platz für den guten Zweck gekickt. Denn die FreundInnen der Friedhofstribüne haben auch heuer wieder zum Ute Bock Cup gebeten, bei dem dank buntem Rahmenprogramm auch Sportmuffel voll auf ihre Kosten kamen. Lautstark wurde ein Zeichen gegen die Ausgrenzung von Menschen in Not gesetzt. Der Reinerlös des Turniers kommt Ute Bocks Flüchtlingshilfsprojekt zugute. Okto hat sich mit Kamera und Mikro ins sportliche Getümmel gestürzt.

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe