...und dann war alles anders

Sie haben drei Dinge gemeinsam: 1. Sie leben in Österreich. 2. Ihre Wurzeln liegen in anderen Ländern. 3. Besondere Momente haben ihr Leben nachhaltig verändert. 39 Menschen unterschiedlichster Herkunft bieten Einblicke in ihre Biographien, die durch einschneidende Erlebnisse, wie z.B. Flucht und Neuanfang, nachhaltig verändert wurden. Offen und sehr berührend erzählen u.a. Juan Sebastián García-Herreros (Musiker), Béatrice Achaleke (Inhaberin von Diversity Leadership), Senad Hergić (Okto-Programmkoordinator) und Maya Hakvoort (Musicalstar) über Wendepunkte in ihrem Leben. Okto zeigt die Highlights der von Andi Knoll moderierten Buchpräsentation im Ost Klub und bittet auch einige BesucherInnen vors Mikro.

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe