klimaNaturartenvielfaltumweltschutz

TV-Tipp

Am 22. Mai ist der Tag der Artenvielfalt. Dieser Tag wurde ins Leben gerufen um auf die Wichtigkeit der Arten und deren Schutz hinzuweisen. Denn die rote Liste der gefährdeten Arten wird immer länger. Darum ist auch die Errichtung und Erhaltung von Schutzgebieten wie National- oder Naturparks sehr wichtig. Green Vision schaut vor allem dort hin, wo noch viel zu oft weggeschaut wird.

Mo., 22.05., 21:50 - 22:05 Uhr

Gib als Erster einen Kommentar ab