kurz & gut

Hubert Sielecki ist ein vielseitiger und gut vernetzter Künstler, der sich seit Jahren sowohl in seinem eigenen Schaffen als auch als Lehrer, Kurator und Förderer mit dem Animationsfilm auseinandersetzt. Mit "kurz und gut" will er seine Faszination für die inhaltliche Vielfalt und den künstlerischen Formenreichtums des Genres teilen und seinem Publikum Sonntag für Sonntag Kurzfilme ins Haus liefern, die nirgends sonst zu sehen sind; exklusive Einblicke in Tricks und Techniken inklusive.

weiterlesen

Zu Gast bei Kurz&Gut ist Filmemacher Conrad Tambour, neben Benjamin Swiczinsky und Friedrich Schiehsl einer der drei Mitglieder der Filmgruppe "Neuer österreichischer Trickfilm". Alle drei sind eigentlich Zeichner und Grafiker, machen Animationsfilm am Computer - in 2D und auch in 3D - und haben an der berühmten Filmakademie Ludwigsburg studiert. Der Film "Dance Away" (2016) ist ein in traditioneller Technik hergestelltes Musikvideo, eine Auftragsarbeit des Musikers Kurt Gaulhofer alias "Krawauli".

Dance Away

Zu Gast bei Kurz&Gut ist Filmemacher Conrad Tambour, neben Benjamin Swiczinsky und Friedrich Schiehsl einer der drei Mitglieder der Filmgruppe "Neuer österreichischer Trickfilm". Alle drei sind eigentlich Zeichner und Grafiker, machen Animationsfilm am Computer - in 2D und auch in 3D - und haben an der berühmten Filmakademie Ludwigsburg studiert. Der Film "Dance Away" (2016) ist ein in traditioneller Technik hergestelltes Musikvideo, eine Auftragsarbeit des Musikers Kurt Gaulhofer alias "Krawauli".

Mehr aus dieser Sendereihe