Sendung ohne Barrieren

Die TV-Sendung für Menschen mit und ohne Behinderung. Thematisiert werden u.a. folgende Fragen: Wie ist es um die Inklusion von Menschen mit Behinderung bestellt? Und wie sieht ihr alltägliches Leben aus? Verschiedenste soziale Institutionen zeichnen abwechselnd für die inhaltliche Gestaltung der einzelnen Folgen verantwortlich. Ein Nachfolgeprojekt der Sendereihe Zitronenwasser, die mit dem Fernsehpreis der Erwachsenenbildung 2013 ausgezeichnet wurde.

weiterlesen

Der Garconnieren·verbund in der Breitenfurter Straße im 23. Bezirk wurde am 15. Dezember 2021 eröffnet. Garconniere ist Französisch und wird Garssonniär ausgesprochen. Es bedeutet kleine, aber gut ausgestattete Wohnung.
In einem Garconnieren·verbund gibt es viele kleine Wohnungen, die nahe beieinander liegen. Dazu gibt es einen Stützpunkt mit Betreuerinnen und Betreuern in der Nähe.

Garconnierenverbund Breitenfurter Straße

Der Garconnieren·verbund in der Breitenfurter Straße im 23. Bezirk wurde am 15. Dezember 2021 eröffnet. Garconniere ist Französisch und wird Garssonniär ausgesprochen. Es bedeutet kleine, aber gut ausgestattete Wohnung. In einem Garconnieren·verbund gibt es viele kleine Wohnungen, die nahe beieinander liegen. Dazu gibt es einen Stützpunkt mit Betreuerinnen und Betreuern in der Nähe.

Mehr aus dieser Sendereihe

Mehr Infos über Sendung ohne Barrieren gibt es hier!