Peter Fritz

Krisen prägten die Amtszeit der EU-Kommission von Jean-Claude Juncker. Peter Fritz (ORF-Korrespondent & Büroleiter in Brüssel) zieht im Gespräch mit Benedikt Weingartner Resümee über diese fünf Jahre. Europa sieht er als das größte Demokratie-Versuchslabor der Welt. Nicht alles funktioniert, aber man versucht es wenigstens. Wo steht Europa heute? Welche Erwartungen richten sich nun an Ursula von der Leyen? Wie funktioniert das Zusammenspiel der europäischen Institutionen und welche Rolle nimmt Österreich ein?

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Mehr aus dieser Sendereihe