Lokale Agenda 21

In der dritten Folge #DemokratieParkour geht es um Beteiligung und die Lokale Agenda 21. Welche Projekte setzt die Agenda um? Wie können sich BürgerInnen dabei einbringen? Was ist eine Grätzloase und ein Parklet? Und wie kann "Demokratie Stadt finden"? Im Studio ist dazu Andrea Binder-Zehetner zu Gast, die seit vielen Jahren gemeinsam mit ihrem Team Agenda-Projekte umsetzt. So auch das Bildungsviertel Ebner-Eschenbach, das von der Agenda Währing umgesetzt wurde.

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Mehr aus dieser Sendereihe