KriLit 2017

Die „Kritischen Literaturtage“ (KriLit) 2017 sind eine Literaturmesse abseits des kommerziellen Mainstreams. Die KriLit gibt unabhängigen und kleinen Verlagen aus Österreich und dem deutschsprachigen Raum mit alternativen, gesellschafts- und sozialkritischen Büchern die Möglichkeit, ihr Sortiment zu präsentieren. Auch politische Initiativen, die Zeitschriften und Broschüren herausgeben, sind zur Teilnahme eingeladen. Lieder, Lesungen und überhaupt alles gibt es bei freiem Eintritt!

  • 13
  • 0

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe