Satire

Robert Stachel (Maschek) ist zum Thema „Satire“ Gast im Medienquartett und gibt Einblicke in die Arbeit des Satireduos. Gemeinsam mit Lina Paulitsch und Barbara Eppensteiner diskutiert er Fragen wie: Was darf Satire und wo sind die Grenzen? Was tun, wenn die Wirklichkeit zur Realsatire wird? Weiters erklärt Stachel, warum von allen verstanden zu werden, für ihn einem Scheitern gleich käme. Moderation: Richard Richter.

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe