Buchpräsentation "Welt Weise Frauen. Philosophinnen von der Antike bis zur Neuzeit in Wort und Bild porträtiert". Das Werk verbindet Kunst und Philosophie auf ungewohnte Art: Porträts von Philosophinnen aller Epochen als kurze informative Texte und lyrische Annäherungen, eingebettet in biografische Gemälde, die den ureigenen Kosmos von jeder gelehrten Frau blitzlichthaft erhellen. Die Philosophinnen Marit Rullmann (Hg.), Margarete Wenzel und die Künstlerin Irene Trawöger (Hg.) stellen das Buch vor und lesen Auszüge daraus.

  • 0

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Mehr aus dieser Sendereihe