Heute wird bei Senf TV wieder einmal viel gelesen. Im ersten Beitrag steht der Avis Frackus - oder schlichter ausgedrückt - der Pinguin im Mittelpunkt. Jean Génie präsentiert seine Werkschau aus 30 Jahren Flugversuchen, untermalt von transkontinentalen historischen Betrachtungen, dargebracht von Bamschabl, Wolfgang Rauscher, Ingrid Lassnig und Jean Génie. Im zweiten Teil der Sendung präsentiert Elisabeth Schönherr ihren Fälscher-Roman „Bilder lügen nicht“ und erzählt über die Faszination des Kunstfälschens.

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe