Was dürfen Medien?

Medienanwältin Maria Windhager hat sich u.a. auf Persönlichkeitsschutz im Zusammenhang mit medialer Berichterstattung spezialisiert. Sie konnte auf diesem Gebiet bereits einige richtungsweisende Urteile erwirken. Zu Gast im Medienquartett spricht sie mit Armin Thurnher (Falter) und Herlinde Pauer-Studer (Uni Wien) über konkrete Fälle, aber auch über die ethischen und gesetzlichen Grundlagen ihrer Arbeit. Moderation: Richard Richter (Sendungsmacher "Europa und der Stier").

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe