Italien - ein Staat an der Kippe?

Zu Gast bei Europa und der Stier ist diesmal der Journalist Franz Kössler. Kössler arbeitete für verschiedenen italienische und deutsche Medien und Rom und war jahrelange als außenpolitischer Korrespondent tätig. Im Jahr seiner Pensionierung 2010 erhielt er den Robert-Hochner-Preis für herausragende journalistische Leistungen. Gemeinsam mit Richard Richter analysiert er die innere Situation des Landes. Kössler spannt den Bogen von der politischen Debatte in den 60er und 70er Jahre, über den Aufstieg und Fall von Silvio Berlusconi bis hin zur jetzigen Situation Italiens.

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe