B. Fleischmann

Bernhard Fleischmann ist eine konstante Größe der Wiener Musikszene. Der gelernte Schlagzeuger spielte bei Formationen wie "Speed is Essential" oder "Sore!". 1999 veröffentlichte er sein elektronisches Debüt "Pop Loops for Breakfast". Mittlerweile sind zehn Solo-Alben erschienen und unzählige Konzerte haben Fleischmann an diverseste Locations im In- und Ausland geführt.

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe