OKTO EXPOSED!

"WTF machen wir mit Bernhard?"

Das ist die Überschrift eines Dokuments in dem es um meine Arbeitsbereiche der nächsten 3 Monate geht. Eine gute Frage, zwar bin ich nicht der erste und auch nicht der letzte Praktikant hier, allerdings bin ich der Prototyp der sich an die neue und durchwachsene Welt der sozialen Medien herantastet. Darüber hinaus setzte ich die Grundsteine für zukünftige PR-PraktikantenInnen. So muss sich Neil Armstrong gefühlt haben!

Auch der Blog den du gerade liest, sowie Instagram und noch weiter Kanäle der sozial- medialen Natur, sollen unter anderem Schwerpunkte meiner nächsten 3 Monate hier werden. Ich werde viel unterwegs sein, sowie interessante und kreative Köpfe kennenlernen können. Ich bin gespannt und vorsichtig optimistisch gegenüber all den neuen Eindrücken, Menschen und Herausforderungen. Vielleicht treibt es mich ja in den Keller eines exzentrischen Filme- und Musikmachers oder sogar auf die Regenbogenparade!

Sicher ist dass ich mich wirklich freue hier zu sein und dass du, werter Leser, meine Höhen und Tiefen auf diesem Blog mitverfolgen können wirst. Ich hoffe auch dass ich hiermit meine Praktikums-Kollegen und Kolleginnen zu Ihren eigenen Einträgen anregen kann, denn es gibt viel zu erzählen und Langweilig wird es bei Okto nicht!

Bernhard

3 Kommentare

ich dachte bernhard heißt stefan?

Coole Sache!

Willkommen Bernhard =)