Martin waltet alleine seinen Dingen und ist ob der Absenz seines Butlers George desperat. Auf seinem Streifzug durch "Irgendwo in Wien" huscht immer wieder die Künstlerin Conny durch das Bild. Dazwischen wird über Handke und seine Werke philosophiert. Auflockerung bieten die Hörproben der jungen Band "Not For Sale".

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe