Tempo Lectri zeigt wilde Videokunst. Wieder mit dabei: Puppe Mindy, Österreichfilm mit Musik von Schund und Glutamat in "How to do for me and you".

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe