Welcome to Sodom - Ein Gespräch mit Christian Kermer & Roland Schrotthofer

Kurz vor der Österreich-Premiere am 23.11.2018 ihrer neuesten Dokumentation „Welcome to Sodom“ waren die beiden Filmemacher Christian Kermer (Kamera & Postproduktion) und Roland Schrotthofer (Produktion) von Blackbox Film- und Medienproduktion beim Verein R.U.S.Z in Wien zu Gast. Das R.U.S.Z - Reparatur- und Servicezentrum - setzt sich für Ressourcenschutz und Vermeidung von Elektroschrott durch Reparatur und Re-Use ein. Im Gespräch mit R.U.S.Z-Geschäftsführer Sepp Eisenriegler lassen uns die beiden an verschiedensten Details und Hintergründen ihrer faszinierenden Arbeit teilhaben. Selten wurde die dringend notwendige Vermeidung von Elektroschrott und Müll im Allgemeinen von so bildgewaltigen Argumenten wie in dieser Dokumentation veranschaulicht.

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe