REBELLION ///
Der Autor und Aktivist Elsayed Kandil stammt aus Ägypten, lebt aber seit langem in Wien. In seinem Theaterstück "Rebellion" versucht er, den Folgen der Aufstände und der Möglichkeit der Hoffnung nachzuspüren. In dem Theaterstück Rebellion arbeitet er mit einer aus Flüchtlingen und geborenen Österreichern zusammengestellten Besetzung. Uraufführung des Stücks fand im Musischen Zentrum Wien statt. Sarah Hassan war für uns vor Ort.
#GO BELGRADE ///
Unter dem Slogan #GO BELGRADE präsentierte die Tourismusorganisation Belgrad im Wiener Kursalon die touristischen Angebote der serbischen Hauptstadt, sowie vielfältiges künstlerisches und Kulturprogramm, eine Verkostung von serbischen Weinen, Schnäpsen und kulinarischen Schmankerln und zahlreiche Stände mit Handwerksprodukten. Selbstverständlich konnte man dabei die touristischen Angebote Belgrads kennenlernen. ///
OKTO WIRD LAUT /// Melanie Schiller im Interview

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe