Arbeiten in der Seestadt

Teil zwei einer Mini-Serie über die Seestadt Aspern. Diesmal: Arbeiten in der Seestadt anhand von drei Beispielen. Vorgestellt wird die Genussbuchhandlung "Seeseiten", in der es neben Büchern und einer Kinderspielecke auch Kaffee sowie Craft Bier gibt. Außerdem: der Coworking-Space "Seestern", in dem viele der BüromieterInnen nicht nur arbeiten, sondern auch wohnen. Und last, but not least: die Kindergruppe "Königskinder", die gleichzeitig auch Spielwarenladen, Boutique und Café ist.

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe