Asylnotstand

Ein Polylog zur aktuellen Krise der Asylpolitik in Europa im geopolitischen Spiel der Kräfte. Thematisiert werden u.a. der Zusammenhang zwischen nationalem Bewusstsein und Gedächtnis sowie die Konstruktion von Bedrohungsszenarien, Viktimisierung und Fremdenfeindlichkeit im Angesicht globaler Migrationsgesellschaften. Di-Tutu Bukasa und Sintayehu Tsehay diskutieren mit Michael Genner (Obmann von "Asyl in Not").

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe