FairPlay. Viele Farben. Ein Spiel

Zu Gast bei Marcell Vala und Marko Schrott ist heute Kurt Wachter vom Vienna Institute for International Dialogue and Cooperation (VIDC). Im Gespräch erzählt er über die Gründung der antirassistischen Fußballkampagne "FairPlay. Viele Farben. Ein Spiel", Rassismus und eRolli-Fußball. Außerdem kommt er auch auf das unvermeidliche Thema "Rapid oder Austria?" zu sprechen. Abgerundet wird die Sendung durch Musikvideos von Clara Luzia, Bernhard Schnur, Popsch, Gustav und Reinhard Fendrich.

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe