Mobbing

In der ersten Folge von Welcome to Dr. Freud widmen sich die Psychotherapeutin Eva Teser und die Sozialpädagogin Susanne Brunner dem Thema Mobbing. Neben der Definition des Begriffes wird versucht zu erklären wie es zu Mobbing kommt. Oftmals ist es eine unterdrückte Dominanz, Konkurrenz oder einfach "Bossing". Eine häufige Folge von Mobbing ist Burnout. Zur Prävention bzw. als Hilfe sind Gespräche in welcher Form auch immer wichtig - z.B. die Supervision. Die Entfremdung vor sich Selbst ist gefährlich und sollte bewusst bemerkt werden. Manchmal hilft es, ein Tagebuch zu führen um sich den Situationen bewusst zu werden.

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe