freshcoolnacktmull

Ich darf mit stolz den ersten internationalen Good Hair Day verkünden. Als Praktikant im Verleih hat man direkten Kontakt zu den Produzenten und Besuchern von OKTO TV. Daher ist mir ein gepflegtes Aussehen im Job sehr wichtig. So wichtig, das ein regelmäßiger Besuch beim Friseur (alle 2 Wochen) Pflicht geworden ist. Ich habe das Glück, das mein Nachbar, welchen ich seit meiner Kindheit kenne, vor kurzem einen Friseursalon direkt neben meiner Stiege eröffnet hat. Das erspart mir viel Zeit.

Möchtest DU auch so einen coolen Haarschnitt?

Das Rezept ist sehr simpel:

Seiten auf 0 (null) Millimeter mit Rasiermaschine (laut meiner Kollegin fühlt sich mein Hinterkopf an wie die Haut eines Nacktmulls, Foto im Anhang)

KEIN KANTENSCHNITT (schaut zu radikal aus) daher mit Maschine einen leichten Verlauf nach oben schneiden

Oben mit Schere die Spitzen kürzen

Da sich mein Haarwirbel im oberen Bereich meines Hinterkopfes befindet, ist das eine heikle Stelle zum schneiden. Mein Rat, >je kürzer der Haarwirbel, desto weniger Sorgen beim Hairstyling.

Jetzt fehlt nur noch der Bart!

Von den Wangen aufwärts Richtung Koteletten einen Verlauf rasieren. Wie die meisten Südländer habe auch ich lästige Häärchen auf den Wangenknochen. Dieses Problem löst sich NICHT durch eine Laserhaarentferung, sondern 2 mal wöchentlich mit einem Einwegrasierer bzw mit einer professionellen Rasierklinge beim Friseur.

Ich bedanke mich für eure Aufmerksamkeit und freue mich auf euer Feedback.

Liebe Grüße Sharo1220

Sharo_Haare.jpg

2 Kommentare

Donaustadt 4EVA

Ist das DER Sharo!?!?!?
OMG ICH BIN DEIN GRÖSSTER FAN!!!!!1!!! <3 <3