Die Brunnen4tler

Die alteingesessene Ottakringer Wirtin Sissi kämpft ums Überleben ihres Lokals. Sie will unbedingt mit dem Gastronomie-Hype am Yppenplatz mithalten. Darin sieht sie ihre Chance. Doch Hakan, der Besitzer mehrerer Lokale im Brunnenviertel, möchte Sissi ihr Tschocherl abkaufen, um sein Imperium zu erweitern. "Nur üba mei Leich!", meint diese, was wegen ihrer extrem schlechten Leberwerte tatsächlich bald eintreffen könnte.

weiterlesen

Sissi fürchtet sich davor, eine Registrierkasse anschaffen zu müssen. Die kann sie sich nämlich nicht leisten. Sie bittet daher den Bezirksrat um Hilfe und handelt einen Deal mit ihm aus. Hakan versucht einstweilen, seine uneheliche deutsche Tochter zu verheiraten.

Hintertürl

Sissi fürchtet sich davor, eine Registrierkasse anschaffen zu müssen. Die kann sie sich nämlich nicht leisten. Sie bittet daher den Bezirksrat um Hilfe und handelt einen Deal mit ihm aus. Hakan versucht einstweilen, seine uneheliche deutsche Tochter zu verheiraten.

Zur Folge  

Mehr aus dieser Sendereihe