Sendereihen

  • Tandem

    Tandem

    "Tandem - China und Österreich" ist eine Gemeinschaftsproduktion von CRI (China Radio International - China Media Group) und dem Internationalen Institut für Medien (IIM).

  • Inside Zhejiang

    Inside Zhejiang

    The Impressions of China in Foreigners' Eyes is a series of convergence media programs, launched on July 1,2021, planned and produced by ZTV-World for the 100th anniversary of the founding of the Communist Party of China. Nearly 20 foreigners studying, living and doing businesses in Zhejiang Province participated in the shooting. They explored China through visits, observations, dialogues and experiences, from the perspective of international communications with a focus on China's achievements made under the leadership of the Communist Party of China and the China's footsteps in the 100 years since the CPC was founded.

  • Okto bleibt laut

    Okto bleibt laut

    Videostatements für den Verbleib von Okto und für eine Medienvielfalt und die Medien- und Informationsfreiheit. Mach mit!

  • GOQUEER

    GOQUEER

    Wir sind das queere Medienprojekt aus Magdeburg. Wir produzieren einmal im Monat die gleichnamige queere Infotainmant Sendung GOQUEER. Wir berichten jeden Monat über die News aus der bunten queeren Welt. Zusätzlich geben wir Tipps für neue queere Bücher, Filme, Serien oder Veranstaltungen. Die ganze Sendung wird durch ein Team von Jugendlichen und jungen Erwachsenen produziert.

  • Veni Vidi Video

    Veni Vidi Video

    "Veni Vidi Video" zeigt die Abschlussarbeiten der Ausbildung zum/zur Videojournalist:in an der Wifi Wien. Innerhalb eines Jahres haben die AbsolventInnen berufsbegleitend das Handwerk des/der VideojournalistIn gelernt. VideojournalistInnen sind übrigens echte AllrounderInnen: Konzeption, Dreh, Schnitt, Text, Grafik, Vertonung und die abschließende Konvertierung der Filme liegen in einer Hand.

  • Liedermacherinnen- und Liedermacher-Lounge

    Liedermacherinnen- und Liedermacher-Lounge

    Der Liedermacher und Autor Andre Blau und die Liedermacherin und Musikerin Katie Kern fungieren als Gastgeber, spielen, plaudern mit den Gäst*innen und führen durch die Veranstaltung. CloudyaH, Liedermacherin aus Tirol, entführt in Fantasiegebilde und Wolkenkuckucksnester, gefüllt mit Schall und Rauch, Stimm- und Wortgewalt. Nabil, österreichischer Liedermacher aus Wien mit ägyptischen Wurzeln, präsentiert rau gesungene Coverversionen von Bob Dylan, Jacques Brel und Traffic sowie eigene Songs. Einfach die Musik genießen und vielleicht noch unbekannte Talente entdecken!

  • Asyl Tribunal - Klage gegen die Republik

    Asyl Tribunal - Klage gegen die Republik

    Gemeinsam mit Richter*innen, Expert*innen und der Republik Österreich findet ein theatraler Gerichtsprozess statt, der sich mit aktuellen Problemlagen der Asylsuchenden auseinandersetzt.

  • Perspektivenwechsel

    Perspektivenwechsel

    „Perspektivenwechsel“ wurde 2021 beim 53. Fernsehpreis der Erwachsenenbildung ausgezeichet und geht mit Juni 2022 in die 3. Staffel. Denn es ist Zeit, den Blickwinkel zu wechseln! Den Blick auf Behinderung, aber auch den Blick auf inklusive Video- und Fernseh-Produktionen.

  • Nihao, Europe

    Nihao, Europe

    Das Ziel der Sendung „Nihao, Europe“ ist es, dem Publikum die neuesten Entwicklungen der Zusammenarbeit zwischen Europa und China nahe zu bringen. Die Sendereihe wird von der Jupiter Media GmbH produziert.

  • Youth Entrepreneurship Week

    Youth Entrepreneurship Week

    Einblicke in die Werkstatt zur Entwicklung von Ideen und Projekten. Die Youth Entrepreneurship Week bietet Schüler*innen die Möglichkeit, gemeinsam mit Gleichaltrigen und Partner*innen aus der Startup Community an der Zukunft von morgen zu arbeiten. Sie bietet Raum für Innovationen, für die Entwicklung von Lösungen für die Sustainable Development Goals und für digitale Ideen. Eine Kooperation des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort, des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung und der Wirtschaftskammer Österreich sowie Austrian Startups und IFTE – Entrepreneurship4Youth.

  • Treffpunkt China-Österreich

    Treffpunkt China-Österreich

    Das Konfuzius-Institut an der Universität Wien, die China Media Group und Okto berichten über Kultur, Gesellschaft und Wissenswertes in China und Österreich. Damit bauen wir Brücken zwischen Menschen, die über 7.000 Kilometer voneinander entfernt leben. Veranstaltungen mit Wissen aus beiden Ländern fördern das gegenseitige Verständnis. Deshalb berichten wir über Philosophische Diskussionen, Vorträge und wissenschaftliche Symposien des Konfuzius-Instituts an der Universität Wien.

  • Die Waffen nieder

    Die Waffen nieder

    Bertha von Suttner und ihr Roman "Die Waffen nieder!" sind namentlich allseits bekannt. Wirklich gelesen haben ihn hingegen nur wenige. 100 Jahre nach Suttners Tod, im Gedenkjahr zum Beginn des 1. Weltkriegs, hat sich 2014 eine Gruppe junger Menschen vorgenommen, das zu ändern: Sie bitten Persönlichkeiten jeglichen Alters sowie unterschiedlichster Herkunft und Berufsgruppen vor die Kamera und lassen sie ein Jahr lang je einen Abschnitt aus "Die Waffen nieder!" lesen. Ein Projekt der Think INK Group und des Instituts für Narrative Kunst Wien in Zusammenarbeit mit OKTO. Realisiert mit Unterstützung des EU-Förderprogramms "Jugend in Aktion".

  • Democracy Now!

    Democracy Now!

    Democracy Now! ist eine tägliche, unabhängige, preisgekrönte Nachrichtensendung aus den USA mit News zur internationalen Politik. Sie wird auf weltweit mehr als 1.200 TV- und Radiosendern ausgestrahlt und ist damit die größte public media Kollaboration überhaupt.

  • Mulatschag

    Mulatschag

    TV-Show mit Rock, Talk und Comedy vom Mittelpunkt der Welt. Diese einzigartige Television verbindet Rockmusik mit Bildungsfernsehen und Humor, eingebettet in Wiener Charme. Oder, wie es Prof. Stefan Weber so schön sagte: Mulatschag ist die einzige TV-Show, die Sie wirklich brauchen!

  • Wien is(s)t anders

    Wien is(s)t anders

    Die Sendung des Ernährungsrates Wien. Dieser versteht sich als Plattform zur Gestaltung eines zukunftsfähigen Ernährungssystems für die Hauptstadt. Als solche ermöglicht der Ernährungsrat das Zusammenkommen verschiedenster Akteur*innen – vom Anfang bis zum Ende der Lebensmittel-Wertschöpfungskette und darüber hinaus. Sein Ziel ist es, das Ernährungssystem in eine sozial gerechte und ökologisch zukunftsfähige Richtung weiterzuentwickeln.

  • Digital Skills für BetriebsrätInnen

    Digital Skills für BetriebsrätInnen

    Die Vermittlung von digitaler Medienkompetenz ist einer der Schwerpunkte von Okto. Im diesem Projekt werden Workshops „Mobile Reporting und Storytelling“ maßgeschneidert für Betriebsrät*innen, Arbeitnehmer*innen und zivilgesellschaftliche Organisationen entwickelt und umgesetzt. Hier gibt es Einblicke hinter Kulissen, sowie die Begleitdokumentation. Dieses Projekt findet im Rahmen der Kooperation von VÖGB und OKTO statt und wird aus Mitteln des Digitalisierungsfonds Arbeit 4.0 der AK Wien gefördert.

  • EDUKUNDO

    EDUKUNDO

    EDUKUNDO ist eine mehrsprachige E-Learning-Plattform, die Eltern mit nicht-deutscher Erstsprache einen kostenlosen Zugang zu bildungsspezifischen Informationen anbietet. Der Projektname entstand aus den Wortfragmenten von Übersetzungen des Wortes „Bildung“ in 20 verschiedenen Sprachen. In Form von zehn- bis dreißigminütigen Clips stellt die Plattform hochprofessionelle und in Kooperation mit dem Community-TV-Sender OKTO produzierte Informationsvideos zur Verfügung. Diese Videos werden in 13 Sprachen untertitelt. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Durchstöbern der Videothek!

  • eingSCHENKt

    eingSCHENKt

    Der Sozialexperte Martin Schenk spricht mit jeweils einem Gast aus dem Bereich der Wirtschafts-, Politik- oder Sozialwissenschaft über brisante Themen wie Arbeitslosigkeit, Armut, Ausgrenzung und Integration. Neben einer Analyse der gegenwärtigen Zustände geht es vor allem auch darum, aufzuzeigen, dass sozialpolitische und ökonomische Entscheidungen niemals unveränderbar sind und es immer Alternativen gibt. Eine Sendung des Medien- und Sozialprojekts Augustin.

  • NA (JA) GENAU.

    NA (JA) GENAU.

    Die intelligent - humorvolle TV-Sendung von MENSCHEN & MEDIEN. Die audiovisuelle Medienwerkstatt ermöglicht es jungen Erwachsenen mit (Lern-.) Behinderung ihre medialen Kompetenzen anzuwenden und zu erweitern. Sie üben sich im Umgang mit Kamera und Mikro, erlernen Interviewtechniken und gestalten TV-Sendungen. Im Mittelpunkt stehen dabei stets die Menschen und ihr Spaß an der Sache.

  • Powerfrauen TV

    Powerfrauen TV

    Powerfrauen im Interview. Sie geben Einblick in Energetik, Mediale Beratung, Heilung, Hypnose, Psychotherapie, Numerologie, Astrologie uvm. Doris Ellen präsentiert mit Powerfrauen TV ihr Herzensprojekt. Einmal im Monat, 30 Minuten, eine einzigartige Powerfrau. Es geht um Berufszweige und Lebenswege abseits gängiger Lebensläufe. Von der Astrologie über die Tierenergetik bis hin zur Homöopathie gibt es interessante Einblicke. Ein Format voll positiver Energie, in dem die Sterne richtig stehen.

  • OneTimez

    OneTimez

    Drei Freunde stehlen eine 30 Jahre alte Zeitmaschine, um ein ebenso altes Mysterium zu enthüllen. Doch auf der Reise läuft etwas schief und sie finden sich gestrandet im Jahr 2020 wieder. Dabei machen Bruno, Markus und Moritz eine Entdeckung, die ihre Zukunft für immer verändern wird. Die vierteilige Sci-Fi-Found-Footage-Serie wurde im Rahmen einer Medientechnik-Diplomarbeit an der HTL Rennweg produziert.

  • Wien. Ernährung: Zukunft!

    Wien. Ernährung: Zukunft!

    Die Herausforderungen rund um Nahrungsmittelproduktion und Ernährungssicherheit im urbanen Raum erlangen zunehmend Präsenz. Schließlich steht die Produktion von Lebensmitteln in direktem Zusammenhang mit den Ursachen und Folgen des Klimawandels. Gefragt sind daher neue Formen der Nahrungsmittelproduktion, des -konsums und des -transports. Liegt die Zukunft der Ernährungssicherheit möglicherweise in Vertical Farming, Schnecken und FoodCoops? "Die Zukunft der Lebensmittelproduktion in Wien" beleuchtet diese und weitere innovative Lösungsansätze in der österreichischen Metropole.

  • Umblick - Gemeinsam daheim

    Umblick - Gemeinsam daheim

    In der Videoserie „gemeinsam DAHEIM“ findest du sicher das Thema, das dich brennend interessiert. Angefangen von Naturwissenschaften über Zero Waste, Upcycling bis zu diversen DIY-Anleitungen hat der Verein Umblick alles Mögliche für dich parat. Aber nur zuhören wäre ja langweilig. Experimentiere einfach mit! Die Materialien dafür hast du bestimmt daheim. Viel Spaß! Du hast noch nicht genug von „gemeinsam DAHEIM“? Besuche uns auf unserer Website https://umblick.at/bildung/gemeinsam-daheim/ und finde noch weitere Videos, Bastel- und Experimentieranleitungen, Malvorlagen und Co.!

  • ENCORE - Eine dezentrale Theaterserie

    ENCORE - Eine dezentrale Theaterserie

    ENCORE ist eine dezentrale Theaterserie. Calle Fuhr schreibt täglich einen Text, der über Videocall geprobt, übers Handy aufgenommen und dann am Ende des Tages auf Instagram veröffentlicht wird – mit Schauspieler*innen aus dem gesamten deutschsprachigen Raum und darüber hinaus. So findet das Spiel, das Unperfekte und die Fantasie – kurz: das, was das Theater ausmacht – einen Weg in die Digitalität.