Initialize player.

So Be

Die in Ostanatolien beheimatete kurdische Sprache Zasaki (auch bekannt unter dem Namen Kırmancki) ist aufgrund jahrzehntelanger Restriktionen vom Aussterben bedroht. Die Sendereihe SoBe spürt Menschen auf, die diese Sprache noch beherrschen und hört ihnen zu, wie sie Geschichten und Erlebnisse aus alten Zeiten erzählen oder traditionelle Lieder vortragen. Ein audiovisueller Beitrag zur Bewahrung eines alten Kulturguts.

zum Sendungschannel | Sendungsblog

Sendung vom 27.03.2014

Anlässlich ihres Wien-Besuchs hat So Be die kurdische Sängerin Beser Sahin zu einem Gespräch in den Donauturm geladen. Sie spricht 3 kurdische Dialekte und ist nicht nur in der Osttürkei, sondern auch in Syrien, dem Iran und dem Irak einem breiten Publikum bekannt. Vor 18 Jahren musste Sahin ihre Heimat Kocgiri aus politischen Gründen verlassen. Seither engagiert sie sich in der Diaspora für die kurdische Kultur, Musik und Sprache und versucht, diese weiterzugeben und zu erhalten.



Weitere Folgen aus dieser Sendereihe

So Be

27.03.2014 | 27min

So Be

Munzur Nationalpark
27.02.2014 | 27min

So Be

30.01.2014 | 27min

So Be

Sänger Mehmet Akbas
07.11.2013 | 27min

So Be

15.08.2013 | 27min