• Mo, 27.06.2016

Tagesprogramm

07:00
Democracy Now!

Democracy Now!

Democracy Now!Democracy Now! ist eine tägliche, unabhängige, preisgekrönte Nachrichtensendung aus den USA mit News zur internationalen Politik. Sie wird auf weltweit mehr als 1.200 TV- und Radiosendern ausgestrahlt und ist damit die größte public media Kollaboration überhaupt.

08:00
Afrika TV

Afrika TV

Afrika TVSport als physische Aktivität und Entwicklung hat ebenso viele individuelle, gesundheitliche, soziale wie wirtschaftliche Vorteile. Sport führt zu innerer Ruhe und Entwicklung. Unser Gast, John Muthee, beschloss das Konzept der TRX-Bänder in sein Heimatland Kenia zu bringen. Er bietet den Jugendlichen spezielle Fitnessprogramme an, um ihnen zu helfen, Fertigkeiten für ihr ganzes Leben zu erlernen. Er sieht diese Methode als Hilfestellung für die unprivilegierten und arbeitslosen Jugendlichen, vor allem aus den Armenvierteln, um ihre persönlichen und gemeinschaftlichen Ziele zu erreichen. In seiner zweiten Heimat Wien bietet er ebenso persönliche Trainingsprogramme für Jugendliche oder Gruppen an, die gute Fitness-Ergebnisse und -Ziele erreichen wollen. Heute erzählt er uns im Studio von diesem Konzept, zeigt uns, wie es funktioniert und absolviert eine persönliche Trainingseinheit mit Hottensiah Muchai. Viel Spaß!

zur Folge | zum Sendungschannel

08:30
Outside the Box - Magazin: Auf dem Weg zu einer typologischen ...

Outside the Box - Magazin: Auf dem Weg zu einer typologischen Medizin

Outside the Box - Magazin: Auf dem Weg zu einer typologischen MedizinKarin M. Wally spricht mit Univ.-Prof. Dr. Karl W. Kratky, Physiker & Systemforscher, zum Thema der typologischen Medizin. Prof. Kratky erläutert seine Definition einer interkulturellen typologischen Medizin, hinterfragt den naturwissenschaftlichen Zugang in der Medizin, ausgehend von der Chaos- und Systemforschung und beleuchtet des weiteren die verschiedenen Medizinsysteme sowie die Vor- und Nachteile der Interdisziplinarität.

zur Folge | zum Sendungschannel

09:00
Kleinkunstsplitter: Bo Ruzicka

Kleinkunstsplitter: Bo Ruzicka

Kleinkunstsplitter: Bo RuzickaWir können uns noch gut erinnern, die Aufnahmen für diese Sendung waren eine Herausforderung, denn Evelyn Ruzicka wollte ihre neue CD in ganz engem Kreise präsentieren. Und eng war der Kreis tatsächlich, wir fanden kaum Platz für unsere Kameras. Erinnern wir uns noch einmal an eine schöne CD-Präsentation!

zur Folge | zum Sendungschannel

09:15
12 Minutes Live: Wipeout

12 Minutes Live: Wipeout

12 Minutes Live: WipeoutDie in Linz gegründete Band Wipeout feiert heuer ihr 23. Jubiläum. Bassist Dee Dee Neidhart verließ die Gruppe 1999, Didi Kern (Bulbul, Fuckhead) wurde Teil von Wipeout. Zehn Alben hat die Band im Laufe ihrer Geschichte bereits aufgenommen. Besonderes Kennzeichen ihrer Auftritte sind u.a. die körperbetonten Performances von Frontman Didi Bruckmayr. Wir dürfen also auf ihren Besuch bei 12 Minutes Live gespannt sein...

zur Folge | zum Sendungschannel

09:30
Jukebox: Pride 2016 - Berichterstattung

Jukebox: Pride 2016 - Berichterstattung

Jukebox: Pride 2016 - BerichterstattungOkto berichtet von der Wiener Regenbogenparade 2016. Charmant moderiert von Denise Kottlett und Stefanie Sourial, werden uns Impressionen präsentiert, die ein Miteinander in Vielfalt und Respekt aufzeigen und in den Mittelpunkt des gesellschaftlichen Geschehens rücken. Die Minute des Gedenkens war heuer auch von zentraler Bedeutung. Eine Minute, in der wir innehalten, um uns an die vielen Menschen zu erinnern, die wir an die Immunschwächekrankheit AIDS verloren haben. Und in der wir der Opfer von Hassverbrechen gedenken, wie jener Menschen in Orlando, die vor einer Woche durch die schreckliche Tat eines feigen Attentäters ihr Leben lassen mussten.

zur Folge | zum Sendungschannel

10:00
Das Medienquartett: Digitale Ökonomie der Medien

Das Medienquartett: Digitale Ökonomie der Medien

Das Medienquartett: Digitale Ökonomie der MedienGoogle, Facebook und Co sind - so die These von Christian Fuchs, Professor für Internetforschung an der "University of Westminster” -  keine Medien, ähneln ihre Geschäftsmodelle doch in Wahrheit sehr viel eher denen von Werbeagenturen. Mit dem entscheidenden Unterschied, dass die Plattformen es geschafft haben ihre Nutzer_Innen zur permanenten unbezahlten Mitarbeit anzuhalten. Wie er das begründet und warum er den Marxismus immer noch für das tauglichste Analyseinstrument hält, darüber spricht er mit Lina Paulitsch, Armin Thurnher und Richard Richter. 

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Di, 28.06.2016 08:00

11:00
/fh///c-tv

/fh///c-tv

/fh///c-tvDie aktuelle c-tv Ausgabe steht ganz unter dem Motto außergewöhnlicher Ideen. Ob Kurzfilme beim Vienna Independent Shorts Festival, noch kürzere Filme am Landjäger Filmfestival oder Filme aus aller Welt am Ethnocineca Film Festival, hier ist für jeden etwas dabei. Die c-tv Konferenz, die unter dem Motto "Head of Content: Immersive, branded, high graded" an der FH St. Pölten stattgefunden hat, präsentiert Ideen und Konzepte der Zukunft. Auf Konfrontationskurs mit den eigenen Ängsten geht c-tv mit den Vienna Independent Shorts. Und trotz des Titels "Niemand hat euch eingeladen" gibt es auch so einige Eindrücke vom Donaufestival in Krems zu sehen.

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Di, 28.06.2016 09:00

11:30
Hans Dampf

Hans Dampf

Hans DampfDer renommierte Koch Hans Dampf bereitet in dieser Ausgabe ein Hamburger Schnellgericht zu. Ohne Kochbuch und doppeltem Boden serviert er den Zuschauern "Kartoffel mit Bohnen und Birnen" - ein Klassiker neu interpretiert.

zur Folge | zum Sendungschannel

12:00
CU television

CU television

CU televisionViel Essen, viel Trinken, super Auftritte und noch dazu leckeren Kuchen?!?! Das und vieles mehr gibt es bei der 10 Jahresfeier von CU Television im WUK. Außerdem sehen wir einen Beitrag vom Fußballturnier "Jump", welches von dem Jugendzentrum Marco Polo veranstaltet wurde. Ein Reporter von CU Television ist danach in Floridsdorf am "Meine Chance" Jobinfotag dabei und versorgt uns mit wichtigen Infos rund um Bewerbungsgespräche und Jobs. Im Anschluss sehen wir einen Beitrag über das Projekt "Word Up", welches Jugendliche dazu einlädt, politisch aktiv zu werden und mitzubestimmen. Darüber hinaus gibt es leckere Kochbeiträge zu sehen.

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Di, 28.06.2016 03:20
  • Di, 28.06.2016 10:00
  • Mi, 29.06.2016 08:00

13:00
Refugee TV

Refugee TV

Refugee TVrefugee.tv proudly presents the first refugee.tv ACADEMY! This is the result of the first film-workshop for young refugees from the MEDIA SUMMIT 2016 in cooperation with FS1- Freies Fernsehen Salzburg. The fresh talents made 4 reports about the MEDIA SUMMIT in Salzburg. 50 media professionals from 10 countries came together and discussed future plans and ways of collaboration. Thanks to the young reporters and thanks to all participants!

zur Folge | zum Sendungschannel

13:15
XEN.ON

XEN.ON

XEN.ONEs wird wieder gesüchtet und XEN.ON TV ist dabei. Inklusive 360° Kamera und ganz vielen viereckigen Augen. Eine ganze Sendung widmen wir dem Sehsüchte Filmfestival 2016. Auf dem Festival steht dieses Jahr alles unter dem Motto S.P.A.C.E. Das spiegelt sich auch in der Dekoration wieder. Die AnimationsstudentInnen haben uns ihre Umsetzung dieses Jahr erklärt. Spacig wurde es auch im Beitrag von Hannah und Brian, die uns die Genrefilme beamen.

zur Folge

Nächste Ausstrahlungen:
  • Di, 28.06.2016 04:35
  • Di, 28.06.2016 11:15
  • Mi, 29.06.2016 09:15

13:30
Wiener Kult

Wiener Kult

Wiener KultWiener Kult zeigt ein Video der Wiener Band Bratfisch, hat den Kultfriseur ErIch in seinem Salon befragt und präsentiert Fuchsmuse Uta Saabel’s Bildperformance. Außerdem hat uns die Cool Tour heuer wieder auf die Regenbogenparade geführt.

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Di, 28.06.2016 04:50
  • Di, 28.06.2016 11:30
  • Mi, 29.06.2016 09:30

14:00
Discover TV: Wohin steuert die brasilianische Demokratie?

Discover TV: Wohin steuert die brasilianische Demokratie?

Discover TV: Wohin steuert die brasilianische Demokratie?Nach der Suspendierung der Staatspräsidentin Dilma Rousseff im Mai dieses Jahres steht Brasilien im Mittelpunkt der Weltnachrichten. Hirut Kiesel im Gespräch mit Silvia Jura (Sozial- und Kulturanthropologin), Célia Mara (Sängerin, Komponistin und Musikerin) und Tilia Stingl (Kommunikationswissenschaftlerin) über das Thema „Wohin steuert die brasilianische Demokratie?"

Nächste Ausstrahlungen:
  • Mo, 27.06.2016 23:10
  • Di, 28.06.2016 12:00
  • Mi, 29.06.2016 04:10
  • Mi, 29.06.2016 10:00
  • Do, 30.06.2016 08:00

15:00
Augustin TV: Im Gespräch mit Bernhard Dechant

Augustin TV: Im Gespräch mit Bernhard Dechant

Augustin TV: Im Gespräch mit Bernhard DechantSeit einiger Zeit ergreifen KünstlerInnen im Namen der Schweigenden Mehrheit das Wort, heißen Schutzsuchende in Österreich willkommen und protestieren gegen die beleidigende Unterstellung, wir, die Menschen in Österreich, wären alle rassistisch. Bernhard Dechant ist Schauspieler und Aktivist dieser schweigenden Mehrheit. Im aktuellen Stück "Schutzbefohlene spielen Jelineks Schutzbefohlene" spielt er die Hauptrolle. AugustinTV traf ihn, um über das Stück, Rechte und Linke sowie seine politischen Meinungen zu sprechen. www.schweigendemehrheit.at

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Di, 28.06.2016 00:10
  • Di, 28.06.2016 13:00
  • Mi, 29.06.2016 05:10
  • Mi, 29.06.2016 11:00
  • Do, 30.06.2016 09:00

15:30
Kumbaya!

Kumbaya!

Kumbaya!Ein epischer Kampf zweier Giganten steht an: David gegen Goliath. Außerdem lernen wir 2D-Fernsehen kennen.

zur Folge | zum Sendungschannel

15:45
Kumbaya!: Verschollen

Kumbaya!: Verschollen

Kumbaya!: VerschollenEs ist nicht Jesus’ Tag. Sein Bauprojekt entwickelt sich mehr und mehr zur Kostenfalle, niemand scheint ihn Ernst zu nehmen und zu allem Überfluss erwischt er Eva und David in Flagranti. Im Affekt sperrt er die beiden in der Wohnung ein, um sie ihrem Schicksal zu überlassen. Auch Jacob wird nicht gerade vom Glück verfolgt - er droht in einer Spirale aus Sex und Gewalt zunehmend zu verschwinden.

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Di, 28.06.2016 00:55
  • Di, 28.06.2016 13:45
  • Mi, 29.06.2016 05:55
  • Mi, 29.06.2016 11:45
  • Do, 30.06.2016 09:45

16:00
Europa : DIALOG: Stefan Ruzowitzky

Europa : DIALOG: Stefan Ruzowitzky

Europa : DIALOG: Stefan Ruzowitzky„Europa ist für mich Heimat!“. Zu Gast bei Benedikt Weingartner spricht Filmregisseur und Drehbuchautor Stefan Ruzowitzky über sein Europa-Bild.

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Di, 28.06.2016 14:00
  • Mi, 29.06.2016 00:00
  • Mi, 29.06.2016 12:00
  • Do, 30.06.2016 03:20
  • Do, 30.06.2016 10:00
  • Fr, 01.07.2016 08:00

17:00
Mulatschag

Mulatschag

MulatschagBLUES PILLS Rockband aus Schweden im exklusiven MULATSCHAG-Interview über Schulfreunde, Fleetwood Mac, Bataclan u.v.a. Clip: Lady in Gold THIS AMITY Rockband aus Wien im exklusiven MULATSCHAG Interview über Rockfestivals, Freundschaft, Reggae-Papa, u.v.m. Clip: No Rotation

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Di, 28.06.2016 15:00
  • Mi, 29.06.2016 01:00
  • Mi, 29.06.2016 13:00
  • Do, 30.06.2016 04:20
  • Do, 30.06.2016 11:00
  • Fr, 01.07.2016 09:00

17:30
baobab-tv

baobab-tv

baobab-tv27Beats ist eine multikulturelle Band aus Wien. Ihre Musik lässt sich am besten mit einer Mischung aus Soul, Blues und Funk beschreiben. Im Interview mit baobab-tv erzählen sie, was hinter dem Namen steckt, was das Besondere an ihrer Musik ist und über ihre Projekte. Dazu mengen sich Ausschnitte aus ihrem Konzert im Rudolf Bednar Park.

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Di, 28.06.2016 15:30
  • Mi, 29.06.2016 01:30
  • Mi, 29.06.2016 13:30
  • Do, 30.06.2016 04:50
  • Do, 30.06.2016 11:30
  • Fr, 01.07.2016 09:30

17:45
Senf TV

Senf TV

Senf TVOkto feiert heuer den 10. Geburtstag. Fast so lange gibt's (mit einer kurzen Unterbrechung) auch Senf TV. In der allerersten Sendung im Dezember 2005 war die Voreröffnung des Fluc am Praterstern eines der zentralen Themen und diese Zusammenarbeit hat sich bis heute fortgeführt. Die Highlights der langjährigen Freundschaft gibt’s in dieser Ausgabe von Senf TV zu bestaunen.

zur Folge | zum Sendungschannel

18:00
Die Okto Story

Die Okto Story

Die Okto StoryAm 28.11.2005 flimmerte das unvergleichliche Okto-Programm erstmals über die Wiener TV-Bildschirme. 10 Jahre später ist der Mitmachsender aus der österreichischen Medienlandschaft nicht mehr wegzudenken. Wie hat alles angefangen? Was gibt's auf Okto zu sehen? Und wer steht hinter dem vielfältigen Programm? Die 25-minütige Doku blickt hinter die Kulissen des Senders und erzählt die Geschichte von der Gründungsphase bis heute.

zur Folge | zum Sendungschannel

18:25
Popsession: Bonaparte

Popsession: Bonaparte

Popsession: BonaparteMihaela Gladovic begrüßt diesmal die bunt-abgedrehte internationale Rock-Kombo Bonaparte im Radio Alex Studio. Wild, aufregend, heiß, laut und schön ging es zu. Ein Muss für alle, die schon immer Bonapartes Gegenspieler kennenlernen wollten.

zur Folge | zum Sendungschannel

19:00
Die Entdeckung von Zhejiang

Die Entdeckung von Zhejiang

Die Entdeckung von ZhejiangDie finale Folge über das Leben und die Kultur rund um den Westsee.

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Di, 28.06.2016 17:00
  • Mi, 29.06.2016 15:00
  • Do, 30.06.2016 13:00
  • Fr, 01.07.2016 11:00

19:30
Poplastikka Reloaded

Poplastikka Reloaded

Poplastikka ReloadedIn Poplastikka Reloaded lässt Moderatorin Christina Nemec die Clip-Schmankerl der letzten Woche Revue passieren. Abseits des gängigen Mainstreams finden hier sowohl nationale als auch internationale KünstlerInnen Beachtung. Für MusikliebhaberInnen ein absoluter Pflichttermin!

Hauptabend

20:00
Peace, Joy and Eggcake: Selbstgemachter Lippenbalsam

Peace, Joy and Eggcake: Selbstgemachter Lippenbalsam

Peace, Joy and Eggcake: Selbstgemachter LippenbalsamAuf Romanas Blog finden sich nicht nur Rezepte für das leibliche Wohl, sondern auch jede Menge Tipps und Tricks für einen nachhaltigeren Lebensstil. Ihr selbstgemachter Lippenbalsam gehört zu den beliebtesten. Heute zeigt uns Romana, wie einfach wir unseren eigenen herstellen können.

zur Folge | zum Sendungschannel

20:05
Afrika TV

Afrika TV

Afrika TVPositives Afrika - Entdeckungsreise nach Benin Wenn ein afrikanisches Land bekannt ist, liegt es an den negativen Bildern die durch Medien nach Europa transportiert werden. Es ist an der Zeit dies zu ändern. Deswegen lädt Sie Afrika TV mit der Kampagne "Positives Afrika" zur einer Entdeckungsreise nach Benin ein, um die vielfältigen Seiten dieses westafrikanischen Landes näher zu bringen. Alexis Neuberg begrüsst im Studio Mag. Christophe Adjassoho (Sprachtrainer bei Osiris Lernakademie), MA. Audrey Kodjo (Absolventin Wirtschaft) und MA. Sènani Saïzonou (Absolventin Psychologie). Alle drei Gäste sind aus Benin und stellen ihr Land vor. Gute Reise!

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Di, 28.06.2016 01:15
  • Di, 28.06.2016 05:20
  • Di, 28.06.2016 18:00
  • Mi, 29.06.2016 16:00
  • Mi, 29.06.2016 23:10
  • Do, 30.06.2016 14:00
  • Fr, 01.07.2016 03:20
  • Fr, 01.07.2016 12:00
  • Sa, 02.07.2016 10:00
  • So, 03.07.2016 00:00
  • So, 03.07.2016 08:00
  • Mo, 04.07.2016 08:00

20:35
Art Movement: Josef Winkler

Art Movement: Josef Winkler

Art Movement: Josef WinklerMit wie viel Ehrfurcht soll man Kinderzeichnungen begegnen? Welche Spuren sind auf Bildern wichtiger – jene der Hand oder jene der Seele? Wie einfach ist es tatsächlich, gute abstrakte Bilder zu malen? Und was ist Kunst überhaupt? Gemeinsam mit dem Maler Josef Winkler geht Art Movement all diesen Fragen nach.

zur Folge | zum Sendungschannel

21:05
Wohnzimmerfilmrevue

Wohnzimmerfilmrevue

WohnzimmerfilmrevueBlutsauger, Popstar, Weltveränderer - Ilse und Fritz erzählen uns eine etwas andere Version der Geschichte von Mr. Dracula.

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Di, 28.06.2016 02:15
  • Di, 28.06.2016 06:20
  • Di, 28.06.2016 19:00
  • Mi, 29.06.2016 17:00
  • Do, 30.06.2016 00:10
  • Do, 30.06.2016 15:00
  • Fr, 01.07.2016 04:20
  • Fr, 01.07.2016 13:00
  • Sa, 02.07.2016 11:00
  • So, 03.07.2016 01:00
  • So, 03.07.2016 09:00
  • Mo, 04.07.2016 09:00

21:20
Studio Elektra: Transcendence / Immanence

Studio Elektra: Transcendence / Immanence

Studio Elektra: Transcendence / ImmanenceWährend des Aufbaus ihrer Ausstellung TRANPLANTS untersucht Elisabeth von Samsonow zwei Begriffe, die durch die Diskurse spuken: Transzendenz und Immanenz. Sie zeigt, dass die beiden Begriffe metaphysische Entscheidungen beinhalten, aus denen alles Weitere folgt. Es handelt sich um eine Art Definition von Denkstilen oder Qualitäten des Denkens. Es wird daher, wie sich als produktiv herausgestellt hat, in die lateinische Vorgeschichte der Begriffe ausgeholt. Und schließlich erläutert Elisabeth von Samsonow Wesen und Beziehung dieser beiden Begriffe am Beispiel ihrer Installation „Labor des Exo/ Endo Korpus“, die sie für ihre Ausstellung in der Dominikanerkirche Krems entwickelt hat. Dieses „Labor“ erweist sich als Schnittstelle oder Schwelle, an welcher sich Transzendenz und Immanenz berühren.

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Di, 28.06.2016 02:30
  • Di, 28.06.2016 06:35
  • Di, 28.06.2016 19:15
  • Mi, 29.06.2016 17:15
  • Do, 30.06.2016 00:25
  • Do, 30.06.2016 15:15
  • Fr, 01.07.2016 04:35
  • Fr, 01.07.2016 13:15
  • Sa, 02.07.2016 11:15
  • So, 03.07.2016 01:15
  • So, 03.07.2016 09:15
  • Mo, 04.07.2016 09:15

21:35
Aquarellieren mit Wolfgang Baxrainer

Aquarellieren mit Wolfgang Baxrainer

Aquarellieren mit Wolfgang BaxrainerIn dieser Lektion wird der Leuchtturm von Portocolm auf Mallorca in ein Aquarell eingebettet.

22:05
Poplastikka

Poplastikka

PoplastikkaCanadian noise rock band Metz with the track Eraser.

zur Folge | zum Sendungschannel

22:10
Democracy Now!

Democracy Now!

Democracy Now!Democracy Now! ist eine tägliche, unabhängige, preisgekrönte Nachrichtensendung aus den USA mit News zur internationalen Politik. Sie wird auf weltweit mehr als 1.200 TV- und Radiosendern ausgestrahlt und ist damit die größte public media Kollaboration überhaupt.

Nachtprogramm

23:10
Discover TV: Wohin steuert die brasilianische Demokratie?

Discover TV: Wohin steuert die brasilianische Demokratie?

Discover TV: Wohin steuert die brasilianische Demokratie?Nach der Suspendierung der Staatspräsidentin Dilma Rousseff im Mai dieses Jahres steht Brasilien im Mittelpunkt der Weltnachrichten. Hirut Kiesel im Gespräch mit Silvia Jura (Sozial- und Kulturanthropologin), Célia Mara (Sängerin, Komponistin und Musikerin) und Tilia Stingl (Kommunikationswissenschaftlerin) über das Thema „Wohin steuert die brasilianische Demokratie?"

Nächste Ausstrahlungen:
  • Di, 28.06.2016 12:00
  • Mi, 29.06.2016 04:10
  • Mi, 29.06.2016 10:00
  • Do, 30.06.2016 08:00

00:10
Augustin TV: Im Gespräch mit Bernhard Dechant

Augustin TV: Im Gespräch mit Bernhard Dechant

Augustin TV: Im Gespräch mit Bernhard DechantSeit einiger Zeit ergreifen KünstlerInnen im Namen der Schweigenden Mehrheit das Wort, heißen Schutzsuchende in Österreich willkommen und protestieren gegen die beleidigende Unterstellung, wir, die Menschen in Österreich, wären alle rassistisch. Bernhard Dechant ist Schauspieler und Aktivist dieser schweigenden Mehrheit. Im aktuellen Stück "Schutzbefohlene spielen Jelineks Schutzbefohlene" spielt er die Hauptrolle. AugustinTV traf ihn, um über das Stück, Rechte und Linke sowie seine politischen Meinungen zu sprechen. www.schweigendemehrheit.at

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Di, 28.06.2016 13:00
  • Mi, 29.06.2016 05:10
  • Mi, 29.06.2016 11:00
  • Do, 30.06.2016 09:00

00:40
Kumbaya!

Kumbaya!

Kumbaya!Ein epischer Kampf zweier Giganten steht an: David gegen Goliath. Außerdem lernen wir 2D-Fernsehen kennen.

zur Folge | zum Sendungschannel

00:55
Kumbaya!: Verschollen

Kumbaya!: Verschollen

Kumbaya!: VerschollenEs ist nicht Jesus’ Tag. Sein Bauprojekt entwickelt sich mehr und mehr zur Kostenfalle, niemand scheint ihn Ernst zu nehmen und zu allem Überfluss erwischt er Eva und David in Flagranti. Im Affekt sperrt er die beiden in der Wohnung ein, um sie ihrem Schicksal zu überlassen. Auch Jacob wird nicht gerade vom Glück verfolgt - er droht in einer Spirale aus Sex und Gewalt zunehmend zu verschwinden.

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Di, 28.06.2016 13:45
  • Mi, 29.06.2016 05:55
  • Mi, 29.06.2016 11:45
  • Do, 30.06.2016 09:45

01:15
Afrika TV

Afrika TV

Afrika TVPositives Afrika - Entdeckungsreise nach Benin Wenn ein afrikanisches Land bekannt ist, liegt es an den negativen Bildern die durch Medien nach Europa transportiert werden. Es ist an der Zeit dies zu ändern. Deswegen lädt Sie Afrika TV mit der Kampagne "Positives Afrika" zur einer Entdeckungsreise nach Benin ein, um die vielfältigen Seiten dieses westafrikanischen Landes näher zu bringen. Alexis Neuberg begrüsst im Studio Mag. Christophe Adjassoho (Sprachtrainer bei Osiris Lernakademie), MA. Audrey Kodjo (Absolventin Wirtschaft) und MA. Sènani Saïzonou (Absolventin Psychologie). Alle drei Gäste sind aus Benin und stellen ihr Land vor. Gute Reise!

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Di, 28.06.2016 05:20
  • Di, 28.06.2016 18:00
  • Mi, 29.06.2016 16:00
  • Mi, 29.06.2016 23:10
  • Do, 30.06.2016 14:00
  • Fr, 01.07.2016 03:20
  • Fr, 01.07.2016 12:00
  • Sa, 02.07.2016 10:00
  • So, 03.07.2016 00:00
  • So, 03.07.2016 08:00
  • Mo, 04.07.2016 08:00

01:45
Art Movement: Josef Winkler

Art Movement: Josef Winkler

Art Movement: Josef WinklerMit wie viel Ehrfurcht soll man Kinderzeichnungen begegnen? Welche Spuren sind auf Bildern wichtiger – jene der Hand oder jene der Seele? Wie einfach ist es tatsächlich, gute abstrakte Bilder zu malen? Und was ist Kunst überhaupt? Gemeinsam mit dem Maler Josef Winkler geht Art Movement all diesen Fragen nach.

zur Folge | zum Sendungschannel

02:15
Wohnzimmerfilmrevue

Wohnzimmerfilmrevue

WohnzimmerfilmrevueBlutsauger, Popstar, Weltveränderer - Ilse und Fritz erzählen uns eine etwas andere Version der Geschichte von Mr. Dracula.

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Di, 28.06.2016 06:20
  • Di, 28.06.2016 19:00
  • Mi, 29.06.2016 17:00
  • Do, 30.06.2016 00:10
  • Do, 30.06.2016 15:00
  • Fr, 01.07.2016 04:20
  • Fr, 01.07.2016 13:00
  • Sa, 02.07.2016 11:00
  • So, 03.07.2016 01:00
  • So, 03.07.2016 09:00
  • Mo, 04.07.2016 09:00

02:30
Studio Elektra: Transcendence / Immanence

Studio Elektra: Transcendence / Immanence

Studio Elektra: Transcendence / ImmanenceWährend des Aufbaus ihrer Ausstellung TRANPLANTS untersucht Elisabeth von Samsonow zwei Begriffe, die durch die Diskurse spuken: Transzendenz und Immanenz. Sie zeigt, dass die beiden Begriffe metaphysische Entscheidungen beinhalten, aus denen alles Weitere folgt. Es handelt sich um eine Art Definition von Denkstilen oder Qualitäten des Denkens. Es wird daher, wie sich als produktiv herausgestellt hat, in die lateinische Vorgeschichte der Begriffe ausgeholt. Und schließlich erläutert Elisabeth von Samsonow Wesen und Beziehung dieser beiden Begriffe am Beispiel ihrer Installation „Labor des Exo/ Endo Korpus“, die sie für ihre Ausstellung in der Dominikanerkirche Krems entwickelt hat. Dieses „Labor“ erweist sich als Schnittstelle oder Schwelle, an welcher sich Transzendenz und Immanenz berühren.

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Di, 28.06.2016 06:35
  • Di, 28.06.2016 19:15
  • Mi, 29.06.2016 17:15
  • Do, 30.06.2016 00:25
  • Do, 30.06.2016 15:15
  • Fr, 01.07.2016 04:35
  • Fr, 01.07.2016 13:15
  • Sa, 02.07.2016 11:15
  • So, 03.07.2016 01:15
  • So, 03.07.2016 09:15
  • Mo, 04.07.2016 09:15

02:45
Aquarellieren mit Wolfgang Baxrainer

Aquarellieren mit Wolfgang Baxrainer

Aquarellieren mit Wolfgang BaxrainerIn dieser Lektion wird der Leuchtturm von Portocolm auf Mallorca in ein Aquarell eingebettet.

03:15
Poplastikka

Poplastikka

PoplastikkaCanadian noise rock band Metz with the track Eraser.

zur Folge | zum Sendungschannel

03:20
CU television

CU television

CU televisionViel Essen, viel Trinken, super Auftritte und noch dazu leckeren Kuchen?!?! Das und vieles mehr gibt es bei der 10 Jahresfeier von CU Television im WUK. Außerdem sehen wir einen Beitrag vom Fußballturnier "Jump", welches von dem Jugendzentrum Marco Polo veranstaltet wurde. Ein Reporter von CU Television ist danach in Floridsdorf am "Meine Chance" Jobinfotag dabei und versorgt uns mit wichtigen Infos rund um Bewerbungsgespräche und Jobs. Im Anschluss sehen wir einen Beitrag über das Projekt "Word Up", welches Jugendliche dazu einlädt, politisch aktiv zu werden und mitzubestimmen. Darüber hinaus gibt es leckere Kochbeiträge zu sehen.

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Di, 28.06.2016 10:00
  • Mi, 29.06.2016 08:00

04:20
Refugee TV

Refugee TV

Refugee TVrefugee.tv proudly presents the first refugee.tv ACADEMY! This is the result of the first film-workshop for young refugees from the MEDIA SUMMIT 2016 in cooperation with FS1- Freies Fernsehen Salzburg. The fresh talents made 4 reports about the MEDIA SUMMIT in Salzburg. 50 media professionals from 10 countries came together and discussed future plans and ways of collaboration. Thanks to the young reporters and thanks to all participants!

zur Folge | zum Sendungschannel

04:35
XEN.ON

XEN.ON

XEN.ONEs wird wieder gesüchtet und XEN.ON TV ist dabei. Inklusive 360° Kamera und ganz vielen viereckigen Augen. Eine ganze Sendung widmen wir dem Sehsüchte Filmfestival 2016. Auf dem Festival steht dieses Jahr alles unter dem Motto S.P.A.C.E. Das spiegelt sich auch in der Dekoration wieder. Die AnimationsstudentInnen haben uns ihre Umsetzung dieses Jahr erklärt. Spacig wurde es auch im Beitrag von Hannah und Brian, die uns die Genrefilme beamen.

zur Folge

Nächste Ausstrahlungen:
  • Di, 28.06.2016 11:15
  • Mi, 29.06.2016 09:15

04:50
Wiener Kult

Wiener Kult

Wiener KultWiener Kult zeigt ein Video der Wiener Band Bratfisch, hat den Kultfriseur ErIch in seinem Salon befragt und präsentiert Fuchsmuse Uta Saabel’s Bildperformance. Außerdem hat uns die Cool Tour heuer wieder auf die Regenbogenparade geführt.

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Di, 28.06.2016 11:30
  • Mi, 29.06.2016 09:30

05:20
Afrika TV

Afrika TV

Afrika TVPositives Afrika - Entdeckungsreise nach Benin Wenn ein afrikanisches Land bekannt ist, liegt es an den negativen Bildern die durch Medien nach Europa transportiert werden. Es ist an der Zeit dies zu ändern. Deswegen lädt Sie Afrika TV mit der Kampagne "Positives Afrika" zur einer Entdeckungsreise nach Benin ein, um die vielfältigen Seiten dieses westafrikanischen Landes näher zu bringen. Alexis Neuberg begrüsst im Studio Mag. Christophe Adjassoho (Sprachtrainer bei Osiris Lernakademie), MA. Audrey Kodjo (Absolventin Wirtschaft) und MA. Sènani Saïzonou (Absolventin Psychologie). Alle drei Gäste sind aus Benin und stellen ihr Land vor. Gute Reise!

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Di, 28.06.2016 18:00
  • Mi, 29.06.2016 16:00
  • Mi, 29.06.2016 23:10
  • Do, 30.06.2016 14:00
  • Fr, 01.07.2016 03:20
  • Fr, 01.07.2016 12:00
  • Sa, 02.07.2016 10:00
  • So, 03.07.2016 00:00
  • So, 03.07.2016 08:00
  • Mo, 04.07.2016 08:00

05:50
Art Movement

Art Movement

Art MovementKunst gestern – heute – morgen. Die Porträtreihe Art Movement widmet sich den SchöpferInnen von Bildender Kunst aus allen Bereichen, begegnet ihnen in ihrem Lebensraum, beobachtet sie bei ihrer Arbeit und widmet sich dem individuellen Umfeld und den Lebensumständen der KünstlerInnen. Aber auch alte MeisterInnen werden im Rahmen von Ausstellungsporträts vorgestellt.

zum Sendungschannel

06:20
Wohnzimmerfilmrevue

Wohnzimmerfilmrevue

WohnzimmerfilmrevueBlutsauger, Popstar, Weltveränderer - Ilse und Fritz erzählen uns eine etwas andere Version der Geschichte von Mr. Dracula.

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Di, 28.06.2016 19:00
  • Mi, 29.06.2016 17:00
  • Do, 30.06.2016 00:10
  • Do, 30.06.2016 15:00
  • Fr, 01.07.2016 04:20
  • Fr, 01.07.2016 13:00
  • Sa, 02.07.2016 11:00
  • So, 03.07.2016 01:00
  • So, 03.07.2016 09:00
  • Mo, 04.07.2016 09:00

06:35
Studio Elektra: Transcendence / Immanence

Studio Elektra: Transcendence / Immanence

Studio Elektra: Transcendence / ImmanenceWährend des Aufbaus ihrer Ausstellung TRANPLANTS untersucht Elisabeth von Samsonow zwei Begriffe, die durch die Diskurse spuken: Transzendenz und Immanenz. Sie zeigt, dass die beiden Begriffe metaphysische Entscheidungen beinhalten, aus denen alles Weitere folgt. Es handelt sich um eine Art Definition von Denkstilen oder Qualitäten des Denkens. Es wird daher, wie sich als produktiv herausgestellt hat, in die lateinische Vorgeschichte der Begriffe ausgeholt. Und schließlich erläutert Elisabeth von Samsonow Wesen und Beziehung dieser beiden Begriffe am Beispiel ihrer Installation „Labor des Exo/ Endo Korpus“, die sie für ihre Ausstellung in der Dominikanerkirche Krems entwickelt hat. Dieses „Labor“ erweist sich als Schnittstelle oder Schwelle, an welcher sich Transzendenz und Immanenz berühren.

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Di, 28.06.2016 19:15
  • Mi, 29.06.2016 17:15
  • Do, 30.06.2016 00:25
  • Do, 30.06.2016 15:15
  • Fr, 01.07.2016 04:35
  • Fr, 01.07.2016 13:15
  • Sa, 02.07.2016 11:15
  • So, 03.07.2016 01:15
  • So, 03.07.2016 09:15
  • Mo, 04.07.2016 09:15

07:00
Democracy Now!

Democracy Now!

Democracy Now!Democracy Now! ist eine tägliche, unabhängige, preisgekrönte Nachrichtensendung aus den USA mit News zur internationalen Politik. Sie wird auf weltweit mehr als 1.200 TV- und Radiosendern ausgestrahlt und ist damit die größte public media Kollaboration überhaupt.