O -Ton

Das Talkformat rund um Olivera Stajić (Journalistin und Leiterin der Plattform daStandard.at) bittet BürgerInnen und ExpertInnen zum Gespräch. Behandelt werden gesellschaftspolitische Themen wie Bildung, Kultur, Innenpolitik und postmigrantische Gesellschaften. All das unter dem Motto "über Politik ohne PolitikerInnen verhandeln".

zum Sendungschannel

O -Ton
oton@okto.tv

O Mercy

Die 6-teilige etwas schräge Liebeskomödie erzählt in je 10 minütigen Folgen von den Irrungen und Wirrungen der Beziehung zwischen Mercedes, einer Hotelmanagerin und Magnus, einem schwedischen Austauschstudenten, deren Wege sich aufgrund eines unglücklichen Zwischenfalls kreuzen.

zum Sendungschannel

Tags

O Mercy
fhctv@okto.tv

Objektiv

Unter der Leitung der erfahrenen Fernsehjournalistin Münire Inam beschäftigen sich Master-Studierende der FH Wien mit der hohen Kunst des Infotainments. Die zentrale Frage: Wie unterhaltsam darf oder muss eine Nachrichtensendung sein, wenn sie den schmalen Grat zwischen fundierter Inhaltsvermittlung und Kurzweiligkeit entlangbalanciert?

zum Sendungschannel

Objektiv
objektiv@okto.tv

Oddisee

Oddisee zeigt Porträts über Menschen, die man sonst nicht unbedingt zu Gesicht bekommt.

Oddisee
odyssee@okto.tv

Off

Das Magazin für die freie Theaterszene stellt alle 8 Wochen eine aktuelle Theaterproduktion vor. Off bietet Einblicke in die Probenarbeit, interviewt DarstellerInnen, RegisseurInnen, aber auch MaskenbildnerInnen und andere an der Produktion beteiligte Menschen. In der Rubrik "01 min 36 ungeschnitten" haben SchauspielerInnen die Gelegenheit, sich dem Fernsehpublikum kurz und bündig zu präsentieren.

zum Sendungschannel

Off
off@okto.tv

OKTO

Das Archiv für besondere Okto-Momente – viel zu sehenswert, um in der Schublade zu verstauben.

zum Sendungschannel

OKTO
okto@okto.tv

Okto Stars

Filmische Kurzporträts über jene Menschen, die mit großem Engagement hinter Okto-Formaten stehen. Sie erzählen über sich selbst, über ihre Beziehung zu Okto und über ihre Motivation, ehrenamtlich Fernsehen zu machen.

zum Sendungschannel

Okto Stars
oktostars@okto.tv

Okto wird laut!

Okto steht für Vielfalt und Respekt und trägt seit Jahren dazu bei, dass das friedliche Zusammenleben unterschiedlichster Kulturen und Lebensformen sichtbar wird. Leider sind genau diese Werte aktuell von rechter Hetze und Angstmache bedroht. Wir wollen daher gemeinsam noch deutlichere Zeichen setzen und laut werden: gegen jegliche Form der Ausgrenzung und Menschenfeindlichkeit und für ein respektvolles und wertschätzendes Miteinander. Mach mit!

zum Sendungschannel

Okto wird laut!
oktowirdlaut@okto.tv

Oktofokus

Weil manchmal 60 Minuten für ein Thema einfach zu kurz sind, gibt es auf Okto an bestimmten Samstagen mehrstündige Schwerpunktsendungen. Diese werden jeweils von einer Expertin / einem Experten kuratiert und nähern sich einem bestimmten Thema / einer Fragestellung mit Filmen, Diskussionen, Reportagen und Interviews an.

zum Sendungschannel | Sendungsblog

Oktofokus
oktofokus@okto.tv

oktologisch!

Das Wissensmagazin für Kids. Wie funktioniert ein Palatschinken-Roboter? Riechen wir nur mit der Nase? Und wer richtet eigentlich Weltraumstationen ein? Wer Antworten auf diese und weitere spannende Fragen sucht, sollte unbedingt "oktologisch!" einschalten.

zum Sendungschannel

oktologisch!
oktologisch@okto.tv

oktoSCOUT

Wien aus neuen Perspektiven in kurzen Reportagen und Beiträgen zu entdecken ist das Ziel von oktoSCOUT. Das neue Okto-Format präsentiert Menschen und Orte und bietet Einblicke in die vielfältigen Geschehnisse und Aktivitäten in den Bereichen Zivilgesellschaft, Kultur, Kunst, Medien, Wirtschaft und Politik.

zum Sendungschannel

oktoSCOUT
oktoscout@okto.tv

Oktoskop

Die Sendereihe, die schon 2007 mit dem Fernsehpreis der Erwachsenenbildung ausgezeichnet wurde, ist Kino & Diskurs in seiner schönsten Form. Statt Mainstream und Häppchen gibt’s cineastische Entdeckungen und ausführliche Gespräche mit FilmemacherInnen. Präsentiert werden vorwiegend Filme, die man abseits von Festivals kaum zu sehen bekommt. Ein Pflichttermin für alle, die wissen, dass Kino mehr ist. In der Oktothek sind aus rechtlichen Gründen nur die Gespräche mit den FilmemacherInnen verfügbar.

zum Sendungschannel

Oktoskop
oktoskop@okto.tv

Oktoskop: Diagonale

Das Oktoskop-Team ist während der Diagonale in Graz vor Ort und stellt täglich einen Film und seine Regisseurin oder seinen Regisseur vor. Vom Eröffnungs- über Kurz- bis hin zu Experimentalfilmen wird dabei das gesamte Spektrum des österreichischen Kinos exemplarisch abgedeckt. Und am Ende jeder Folge gibt es einen anderen Einblick ins Festivalgeschehen.

zum Sendungschannel

Oktoskop: Diagonale
oktoskopdiagonale@okto.tv

One Hour Standing for

Das Künstlerduo Michikazu Matsune und David Subal bereiste 24 Hauptstädte der Welt und suchte die jeweils bedeutendste Sehenswürdigkeit der Stadt auf. Vor dieser stellten sie sich dann eine Stunde lang als lebendiges, aber regloses Monument dem Strom der BesucherInnen entgegen. Dass ihre Performance ungeschnitten auf Okto ausgestrahlt wurde, hat die jungen Künstler selbst überrascht. Bis Frühjahr 2009 auf Okto.

One Hour Standing for
onehourstandingfor@okto.tv

Öneri Report

Das deutsch untertitelte türkischsprachige Magazin des zweisprachigen Monatsmagazins Öneri bringt Wissenswertes aus der Community, covert kulturelle Ereignisse und stellt interessante Persönlichkeiten vor.

zum Sendungschannel

Öneri Report
oeneri@okto.tv

Othello

Seit vier Jahrhunderten mimen die Othellos einfühlsam den edlen Wilden, der zu Ruhm und Rang und Stand aufstieg, um umso tiefer zurückfallen zu können in das bösartige rassistische Basisklischee vom schwarzen Mann als Verführer, Mißbraucher, Vergewaltiger und Mörder unschuldiger weißer Frauen…

Othello
othelloammexikoplatz@okto.tv

Otisci/Fingerprints

Die Dokureihe Otisci/Fingerprints porträtiert das Leben der Menschen in 24 Städten Bosnien-Herzegowinas und geht den Spuren des Krieges in den 1990er Jahren nach. Die Beiträge über Kriegsverbrechen in der Region entstanden in enger Zusammenarbeit mit verschiedenen Nichtregierungsorganisationen sowie dem UN-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag.

Sendungsblog

Otisci/Fingerprints
fingerprints@okto.tv

Outside the Box

Karin Wally beschäftigt sich mit kontroversiellen Themen im Grenzbereich zwischen Wissenschaft und Spiritualität. Den Fragen, die sich hier stellen, geht sie in Gesprächen mit spannenden Persönlichkeiten aus den Sparten Kunst, Kultur und Wissenschaft nach. Ihre Maxime: Auch komplexe wissenschaftliche Erkenntnisse können verständlich aufbereitet werden!

zum Sendungschannel

Outside the Box
outsidethebox@okto.tv

Outside the Box - Magazin

Karin Wally zu Besuch bei ExpertInnen aus den Bereichen Kunst, Kultur und Wissenschaft. Sie unterhält sich mit ihnen über kontroversielle Themen im Grenzbereich zwischen Wissenschaft und Spiritualität. Ihre Maxime: Auch komplexe wissenschaftliche Erkenntnisse können interessant beleuchtet und verständlich aufbereitet werden!

zum Sendungschannel

Outside the Box - Magazin
outsidetheboxmagazin@okto.tv

Oxus

Brückenbau zwischen der österreichischen Gesellschaft und der hier lebenden afghanischen Community. Letztere umfasste mit Jahresbeginn 2016 rund 35.000 Personen. Oxus gibt Einblick in ihre Lebenswelten. Außerdem versorgt das Magazin AsylwerberInnen und Flüchtlinge mit Wissenswertem rund um das Leben in Österreich. Das Ziel: gegenseitiges Verständnis und Integration durch Medien.

zum Sendungschannel

Oxus
oxus@okto.tv