Initialize player.

Poplastikka

In ihrem täglichen musikalischen Betthupferl hat sich Poplastikka Moderatorin Christina Nemec ganz dem Independentbereich verschrieben. Als Teil eines feministischen, queeren und nerdigen Netzwerks präsentiert sie vorwiegend MusikerInnen von kleinen Labels und verzichtet sehr bewusst auf den musikalischen Mainstream und die gängige Videoclipästhetik.

zum Sendungschannel | Sendungsblog

Sendung vom 30.03.2010

Diesmal bei Poplastikka: Hot Hot Heat mit "No, Not Now".



Weitere Folgen aus dieser Sendereihe

Poplastikka

28.07.2016 | 5min

Poplastikka

27.07.2016 | 5min

Poplastikka

26.07.2016 | 5min

Poplastikka

25.07.2016 | 5min

Poplastikka

22.07.2016 | 5min

  • Freistunde

    Freistunde | 08.04.2009 | 28min
    Freistunde widmet sich den Themen Krise und Sperrstunde. Erster Zwischenstopp in diesem Reigen...

    andererseits

    andererseits | 12.10.2006 | 28min
    Zu Gast bei Andererseits ist Psychotherapeut und Theologe Richard Picker. Er erzählt von seiner...

  • andererseits

    andererseits | 18.06.2009 | 29min
    Unter dem Titel "Die Kraft ist weiblich" gibt es in dieser Folge von Andererseits eine Reportage...

    Community.talk

    Community.talk | 01.08.2006 | 27min
    Stefan will zu Okto fahren, doch sein Rad wurde ihm gestohlen. Auf der Suche nach den Dieben...

  • kit: keep it temporary

    kit | 19.03.2007 | 29min
    Im Frühling 2006 wurde die verlassene Fahrradfabrik "Rog" in Ljubljana für den temporären...

    Poplastikka: Was soll aus uns werden?

    Poplastikka | 04.11.2008 | 4min
    Christina Nemec präsentiert Lofi Boheme aus Graz mit dem Lied "Was soll aus uns werden?".

  • Poplastikka: On The Floor

    Poplastikka | 18.11.2008 | 4min
    Der Clip des Tages kommt diesmal von Stereonucleose und heißt "On The Floor". Die begleitenden...

    Poplastikka

    Poplastikka | 21.11.2008 | 7min
    Diesmal bei Poplastikka: Club-Visuals zum Song "Jenny goes dirty" von 4your eye.

  • Poplastikka

    Poplastikka | 03.07.2009 | 5min
    Diesmal bei Poplastikka, Freud mit "Last another day".

    Hans Dampf

    Hans Dampf | 09.12.2005 | 0min